Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Haus Beckh, Marktplatz 4, Pforzheim

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Brauhaus der Gebrüder Beckh, rechts am Marktplatz 1914

Das Brauhaus der Gebrüder Beckh am Marktplatz 4 in Pforzheim wurde in den Jahren 1902 bis 1904 nach Entwürfen der Architekten Ernst Maler und Hermann Billing erbaut.

Auftraggeber und Bauherren waren Adolf und Christoph Beck junior, die beiden Söhne des Firmengründers der Brauerei Beckh.[1][2][3][4] Die Brauerei ist auch als House and Office of the Brothers Beckh Brewery in Pforzheim bekannt und wurde im Jahre 1904 unter dieser Bezeichnung in den USA publik gemacht.[5]

Bildergalerie: weitere Bilder zu diesem Artikel finden sich auf Haus Beckh, Marktplatz 4, Pforzheim (Galerie)

Das Gebäude stand am Marktplatz und übertraf an Höhe sogar das Alte Rathaus am Marktplatz.

Einzelnachweise

  1. „Deutsche Bauzeitung“ von 1904 (Jahrgang 38) No. 85
  2. Die Architektur des XX. Jahrhunderts - Zeitschrift für moderne Baukunst, Jahrgang 5, Tafel 54.
  3. House and Office of the Brothers Beckh Brewery in Pforzheim, Baden, Germany. Prof. H. Billing, Architect. In: The American Architect and Building News, 2. Oktober 1904, No. 1507
  4. München, Architekturmuseum der TU München, Inventar-Nr. bill-80-1, 932734, alte Inventar-Nr. 80.1
  5. House and Office of the Brothers Beckh Brewery in Pforzheim, Baden, Germany. Prof. H. Billing, Architect. In: The American Architect and Building News, 2. Oktober 1904, No. 1507
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge