Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Albert Herrmann

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Albert Herrmann (geb. 28. Februar 1892 in Straßburg; gest. 23. April 1977 in Karlsruhe) war vom 23. Januar 1945 bis zum 16. April 1945 Oberbürgermeister in Pforzheim, zuvor war er Oberbürgermeister in Konstanz.

Geschichte

Nach dem Tod von Kürz war der Posten als OB vakant. Das Amt des OB wurde nun von den Bürgermeistern Mohrenstein und Ludwig Seibel kommissarisch verwaltet.

Erst Mitte Januar 1945 erhielt Pforzheim mit der Einsetzung des Konstanzer Oberbürgermeisters Dr. Albert Herrmann durch Heinrich Himmler einen neuen Oberbürgermeister. Dieser konnte aber bis zur Besetzung Pforzheims nur im Schatten des Kreisleiters Hans (Johann) Christian Knab agieren.

Literatur

Christian Haller:Der "Ausländereinsatz" in Pforzheim während des Zweiten Weltkrieges (herausgegeben vom Stadtarchiv Pforzheim) Verlag Regionalkultur, 2004, S. 128.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge