Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

René Holz

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

René Holz (* 29. Juli 1908 in St. Die; † 30. März 1981 in Pforzheim)[1] war Stadtbaudirektor von Pforzheim.

Leben und Wirken

Er war von 1950 bis 1973 Leiter des Städtischen Hochbauamts (Stadtbaumeister) in Pforzheim.[1] Mit dem Thema „Kunst am Bau“ wird die 1952/53 von Stadtbaudirektor René Holz errichtete Jahnhalle erwähnt. [2] Der Stadbaudirektor zählte laut Christoph Timm zu den „Stars der Nachkriegsmoderne“[3] neben Karl Heinz Stocker, Hansjörg Mosetter, Theodor Preckel und Hans Schürle.

Literatur

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Timm 2006, S. 356.
  2. https://www.pforzheim.de/stadt/aktuelles/pressemeldungen/s1/article/detail/News/erfolg-der-staedtischen-denkmalpflege-pforzheim-findet-mehrfach-erwaehnung-in-der-aktuellen-ausgabe-v.html?sword_list%5B0%5D=Kirche&no_cache=1
  3. https://www.pz-news.de/nachrichten_artikel,-Die-Heimatstadt-reich-beschenkt-_arid,22628.html


Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge